Die Vorstandschaft 2019 / 2020


1. Vorstand :

Werner Oechsle

 


Beirat :

Hans Eckstein

 2. Vorstand :

Joachim Gröber


Beirat :

Kerstin Blaas

Kasse :

Lucie Oechsle


Beirat :

Wieland Reichle

 

Schriftführung :

Maike Kussmaul




Dem Gründer sei Dank


Willy Räse lernte auf einer Reise in die USA das Hufeisenwerfen kennen und lieben. Kurzentschlossen brachte er einige wettkampftaugliche Hufeisen mit, um diesen Sport mit seinen Freunden hier in "Good old Germany" zu teilen.

Zuerst versuchte man sich nach eigenen Regeln zu behelfen. Später als sich einige Anhänger dieser Sportart gefunden hatten, wurden Regeln aufgestellt und so fand im Herbst '87 das 1.Hufeisenwurfturnier statt. Nach einigen Jahren und vielen Turnieren auf dem privaten Gartengrundstück von Lothar Wüst wurden wir zunächst als selbstständige Abteilung  "Country & Western" im März 1990 beim TSV Schwaikheim aufgenommen.

 

So begann die Country Szene in Schwaikheim.

www.country-westernfreunde-schwaikheim.de

 


1997 wurde der eigenständige Verein

Country & Westernfreunde Schwaikheim e.V. 1997 gegründet.

Nach 25 Jahren als 1.Präsident übergibt Willy Räse sein Amt an Bruno Harsch und tritt 2012 zurück. Auch als Turnierleiter und Hufeisenchef reicht er das Zepter an die nächste Generation weiter. Doch ganz können und wollen wir nicht auf Ihn verzichten, denn als Entertainer und Kommentator bei unseren Hufeisenturnieren ist und bleibt er unverzichtbar.

Sein persönliches Fazit:

 

Einen Verein gegründet, Hufeisenwerfen in Deutschland eingeführt, mit vereinten Kräften ein Vereinsheim erbaut, viele Feste, Turniere und Ausflüge organisiert, 190 Mitglieder geworben und den Verein im Januar 2012 schuldenfrei übergeben.

Also : Älles richtig g'macht !